PRÄVENTION

Es geht nicht darum länger zu leben, sondern gesund alt zu werden
 

In Deutschland bewegen sich ca. 42 Prozent der Bevölkerung zu wenig (Zeit Online, 2018). Dabei empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Erwachsenen, sich pro Woche mindestes 150 Minuten moderat oder 75 Minuten intensiv sportlich zu betätigen, kombiniert mit zwei Krafttrainingseinheiten (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, 2017)

Prävention bezeichnet Maßnahmen, die zur Abwendung eines noch nicht eingetretenen Ereignisses oder Zustands herangezogen werden. Da die meisten Krankheiten erst im Laufe des Lebens auftreten und nicht angeboren sind, kann durch präventive Maßnahmen viel erreicht werden.

So können durch Präventionskurse oder eigeninitiierte sportliche Aktivität viele körperliche, aber auch psychische Beschwerden gelindert oder diesen sogar vorgebeugt werden. Regelmäßige Bewegung senkt zum Beispiel das Risiko an Volkskrankheiten, wie Diabetes, Bluthochdruck oder Burn-out, zu erkranken. Auch gegen das viele Sitzen, welches sich häufig in Form von Haltungsschäden, Rückenproblemen oder einem steifen Nacken negativ auf unsere Gesundheit auswirkt, dient physische Aktivität als die beste präventive Maßnahme. Die Muskeln werden gestärkt und gedehnt, wodurch sie den Belastungen bei überwiegend sitzender Tätigkeit besser standhalten. Des Weiteren gilt Bewegung auch bei psychischen Erkrankungen, welche laut des diesjährigen Gesundheitsreports der Techniker Krankenkasse stetig zunehmen und im Jahre 2018 für jeden fünften Fehltag verantwortlich waren, als langfristige Präventionsmaßnahme (Techniker Krankenkasse, 2019).


Das bietet dir wellyou

wellyou bietet dir die Möglichkeit in einem modernen Gerätepark deine Muskulatur aufzubauen und zu kräftigen. Neben zahlreichen Geräten steht hierzu auch ein Freihantelbereich zur Verfügung. In diesem kannst du Zusatzgewichte wie Kurz- und Langhanteln nutzen, um deine Muskeln zu trainieren, mit dem Ziel, zur Erhaltung deiner Gesundheit beizutragen. Möchtest du jedoch lieber deine Ausdauer verbessern, so hast du außerdem die Möglichkeit von zahlreichen Cardiogeräten Gebrauch zu machen. Ebenso bietet wellyou dir ein vielfältiges Kursangebot. So kannst du die passenden Kurse für dich auswählen und in einer angenehm lockeren Atmosphäre an der Kräftigung deiner Muskulatur oder Verbesserung deiner Ausdauer arbeiten.


Relevanz der Prävention im Alltag

Gerade Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland gehören (Statistisches Bundesamt, 2019), können durch einen gesunden Lebensstil vorsorglich positiv beeinflusst oder sogar vermieden werden. Als ganzheitlicher Fitness-Anbieter bietet wellyou die perfekte Möglichkeit, derartigen Erkrankungen vorzubeugen. In motivierender Umgebung und bei jedem Wetter kann hier an zahlreichen Geräten die von der WHO empfohlene Bewegungsdosis ausgeführt, und so nachhaltig etwas für die eigene Gesundheit getan werden. So steigt die Wahrscheinlichkeit, noch bis ins hohe Alter fit und selbstständig zu sein. Ebenso kann bei wellyou ein Aufbautraining zur Kräftigung der Muskulatur nach einer Sportverletzung absolviert werden, um so wieder vollends durchstarten zu können. Auch ein Training zur Kräftigung der Rücken- und Nackenmuskulatur kann vollzogen werden, um im Arbeitsalltag Schmerzen und Verspannungen durch vermehrtes Sitzen vorzubeugen.